Intaktes Dorfleben in Schindellegi

Paramount View, das heisst oben wohnen – und unten alles in der Nähe geniessen. Zum Dorfkern mit Post, Einkaufsgeschäften, Restaurants und S-Bahn-Haltestelle sind es gerade mal fünf bis fünfzehn Gehminuten. Im Südosten bedeckt der Wald die Hügelkette des Höhronen; um zu ihm zu gelangen, überquert man einfach die Sihl, die durch Schindellegi fliesst. Sogleich tut sich ein weites Erholungsgebiet auf. Ideal zum Joggen, Biken, Wandern – und einfach zum Geniessen der Idylle am Fluss und im Wald.

Primarschule und Kindergarten liegen um die Ecke von Paramount View. Es ist eine öffentliche Schule, die es in sich hat: Keine Klasse zählt mehr als zwölf Kinder, und Tagesbetreuung gibt es auch in den Ferien, wie die Bilanz anerkennend vermerkt. Die Oberstufe besuchen die Jugendlichen mit dem Bus oder Velo mehrheitlich im vier Kilometer entfernten Wollerau (Sekundarschule) oder in Pfäffikon (Gymnasium), wo auch die renommierte Obersee Bilingual School angesiedelt ist.

Sozusagen vor der Haustür von Paramount View erhebt sich der Etzel, der beliebte Haus- und Ausflugsberg der Region. Ob Sie nun als Familie einen sanften Aufstieg bevorzugen oder als sportliche Wanderer steile Wege wählen – der Etzel bietet Freizeitvergnügen für alle. Und auf dem Etzel-Kulm dann belohnt Sie das Berggasthaus mit feinen Speisen und die prächtige Rundumsicht.

Schindellegi ist ein Dorf an schönster Panoramalage in der Gemeinde Feusisberg, umgeben von Wiesen und Wäldern, mit einmaligem Blick auf den Zürichsee. Im August 2017 prangte Schindellegi auf der Titelseite der Bilanz. «Dorfidylle, Traumaussicht, Steuerparadies», schwärmt sie: «Die Gemeinde hat, wovon ihre Konkurrenten in Wollerau, Freienbach, Baar und Zug nur träumen dürfen: ein intaktes Dorfleben.»

Lesen Sie hier den Bericht der Bilanz zur Ortschaft Schindellegi SZ – Dorf der Milliardäre

Detailhandelsgeschäfte für den täglichen Einkauf finden sich hier ebenso wie eine Bäckerei und eine Metzgerei. Der Steuerfuss ist sagenhaft tief. Und wer doch einmal weg will, ist in 25 Minuten in Zürich, in 40 Minuten am Flughafen. Die Verbindungen in die Zentralschweiz, ins Bündnerland und ins Tessin sind ausgezeichnet. Urs Wietlisbach, ein prominenter Einwohner von Schindellegi, begeistert sich in der Bilanz: «Es macht etwas aus, wenn Sie am Sonntagmorgen aufs Nebelmeer hinunterschauen können.» Paramount View ist bereit für die freie Sicht über das Nebelmeer. Paramount View ist bereit für Sie.